64   2502
70   2844
71   2869
85   2999
77   2979
100   2964
146   3492
114   2978
142   3175
76   5090

Meine tägliche Gesichtsroutine

ANZEIGE/AD


Hallo ihr Lieben,

heute will ich euch mal meine tägliche Gesichtsroutine zeigen bzw. die Produkte vorstellen, die ich wirklich jeden Tag verwende.

Zuallererst möchte ich euch noch sagen, dass ich meine Pflegeprodukte recht oft wechsle – was meiner Haut auch gut tut. Außerdem kommt dann nie Langeweile auf und man freut sich immer wieder ein cooles neues Produkt gefunden zu haben.

Die einzige Pflege die ich wirklich jetzt seit einem Jahr benutze, ist das Serum von Annemarie Börlind. Ich liebe dieses Serum einfach, da es meiner Haut viel Feuchtigkeit spendet und nebenbei enthält es noch kleine Schimmerpartikel, die die Haut strahlen lassen. Bei mir ist es so, dass ich nicht mit Öl arbeiten darf. Sobald ich mal eine Creme oder ein Make-up Entferner mit Öl verwende, bekomme ich ganz viele kleine Pickel. Deshalb achte ich wirklich darauf, dass ich mir immer nur feuchtigkeitsspendende Produkte ohne Öl kaufe. Da ich von Natur aus eher zu trockener Haut neige, benötige ich die Feuchtigkeit unbedingt.

Ganz neu hab ich jetzt die Reinigungstücher und das Tonic von Neutrogena entdeckt. Die zwei Produkte haben mich wirklich sehr begeistert! Also erstmal riechen beide Produkte einfach wahnsinnig gut und zweitens sind sie wirklich perfekt für meine Haut. Sie spenden sehr viel Feuchtigkeit und machen die Haut super weich! Also die zwei kann ich euch schonmal echt ans Herz legen, wenn ihr auch eher zu trockener und Mischhaut neigt. Demnächst will ich auch mal noch ein paar andere Produkte von dieser Linie testen und dann geb ich euch natürlich bescheid.

Im großen und ganzen versuche ich nicht allzu viel auf meine Haut zu „klatschen“ haha weil ich denke, dass sich zu viele verschiedene Produkte auch oft negativ auf das Hautbild auswirken können. Für meine Tägliche Pflege verwende ich also nur meine feuchtigkeitsspendenden Abschminktücher, dann mein Tonic und zum Abschluss noch das Serum (im Winter brauche ich allerdings ein bisschen mehr an Creme – da verwende ich dann immer meine Creme von Darphin).

Einmal wöchentlich mache ich dann noch eine Gesichtsmaske. Da kann ich die folgenden empfehlen:

Unter mein Make up trage ich meistens noch eine Fixierungscreme von MAC auf – da ich finde, dass sich das Make-Up dann angenehmer auf der Haut anfühlt und sich besser verteilen lässt.

Ich hoffe euch gefallen die Produke genauso gut wir mir – und wenn ihr sie noch nicht kennt gerne mal ausprobieren! Die Produkte gibt es eigentlich fast alle im Drogeriemarkt (dm, Rossmann…). Die Darphin Creme habe ich in Südfrankreich gekauft – die müsste es aber eigentlich auch in jeden Douglas geben. Ansonsten online unter: https://www.notino.de/darphin/hydraskin-leichte-feuchtigkeitsspendende-creme/

Das Gesichtsserum von Annemarie Börlind habe ich beim Kaufhof am Marienplatz gefunden. Falls ihr nicht aus München seid, könnt ihr das Serum auch hier finden: https://www.douglas.de/douglas/Pflege-Gesicht-Serum%20%26%20Kur-ANNEMARIE-BÖRLIND-Beauty-Pearls-Anti-Pollution-Regeneration-Serum_productbrand_3001004925.html?sourceRef=8BovOA1WX&productEntryPoint= 

 

xx, TheBlondish

1 Kommentar

  1. 23. Februar 2017 / 18:30

    Die Neutrogena Produkte liebe ich auch total seit ich auf dem Launch Event in München war 🙂 Kaum eine Creme zieht so schnell ein – also teste sie unbedingt mal!

    XX aus Nürnberg
    Jecky
    Want Get Repeat

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.